Nette Menschen in Indien

Heute bin ich den ganzen Tag Motorrad gefahren, also von in der Frueh um 8 bis Abends um 17:00 Uhr. Das ist der Weg von Amritsar nach Sri Ganganagar (ist in Rjasthan, ziemlich links oben, und liegt auf dem Weg nach Bikaner. Dazwischen hab ich oefters mal angehalten und Pause gemacht, und viele nette Menschen getroffen 🙂

Gruss,

Uli

2 thoughts on “Nette Menschen in Indien

  1. Also die durchschnittliche Tagesfahrleistung reicht von ca. 35KM in den Bergen (mit ohne Strassen, waere was fuer KTMs und Co. ) bis zu ca. 300KM auf guten Strassen, das Ding laeuft so 82 und ich hatte Spitze mit Rueckenwind und bergab mal 92 auf dem Garmin. Der Durchschnitt wird aber dadurch gesenkt das man an vielen Schlaglochabschnitten auf 0 runterbremsen muss und oefters mal einem Bus oder LKW ausweichen muss (an den Rand fahren, 0 KM/h.
    Uli

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *