Bienvenidos Mexico – Hola a Guatemala

Mexico war ein Erlebnis – die Leute sehr freundlich – bis zu Letzt sogar die Grenzbeamten sehr höflich und freundlich – Tapachulla sicherlich keine Vorzeigestadt – und das Hotel in dem ich war hatte wohl mehr Flöhe als zahlende Gäste – aber über alles gesehen – ein tolles Land und ganz anders als in den US oder Deutschen Medien berichtet wird.
Allerdings muss ich Erkan recht geben – bis auf wenige (dafür sehr überzeugenede Ausnahmen) sind die meisten Mexikanerinen eher klein und rundlich 😉

Heute ging es über die Grenze nach Guatemala – was eigentlich nicht so schwer war – sich aber ganz schön hingezogen hat – nachdem ich auch noch genau den Anfang der Mittagspause erwischt haben – weiter ging es dann um 15:00Uhr.
Leider gab es an der Grenze sehr viele aufdringliche Helfer (natürlich gegen entsprechende Bezahlung) – ich habe mich allerdings von niemanden einwickeln lassen und alles selber gemacht (Muchas gracias a mi profesora virginia – me gusto mucho hablando a la gente latino-america y se alegra por eso)

Weil es dann schon bald dunkel wurde ging es nur noch bis nach Coatepeque – Guatemala – in ein sehr sauberes und güstiges Hotel.

Leave a Reply

Your email address will not be published.