Kurzes Update

Kurzes Update – am Wochenende kam mich Ludger besuchen – der kommt ziemlich weit aus dem Norden von Deutschland und möchte auch die Panamericana befahren. Allerdings hat er ein bisschen mehr Zeit als ich und kann die ganze Strecke fahren – wenn alles klappt so wie wir uns das vorstellen können wir uns unterwegs treffen und ein Stück gemeinsam reisen. 
Bezüglich US Umweltschutz konnte mir ein Triumph Händler in Californien schon mal weiterhelfen, [Edith] Man muss ein “EPA form 3520-1” ausfüllen und braucht zusätzlich dazu eine Ausnahmebestätigung für den temporären Import des Motorrades (Code “O” im Formular). Damit darf man das Motorrad dann für einen Zeitraum von bis zu einem Jahr in den USA fahren.
Ein paar Bilder von der Tiger mit den Hepco Becker Gobi Koffern:

Leave a Reply

Your email address will not be published.